OUTFIT // ROSE ZARA COAT W/ VALENTINO BAG

Mittwoch, 18. Januar 2017


Hey ihr Lieben,
heute zeige ich euch meinen aktuellen Lieblingslook, den ihr ohne Probleme auch an kalten Wintertagen tragen könnt. Da ich meistens im Winter sehr friere, ist der bekannte Layering-Look mein ständiger Begleiter. Dabei kann ich mehrere Stoffe und Farben miteinander kombinieren und sogar meine Sommerbluse unter einem kuscheligen Pullover tragen. Für mich als absolute Frostbeule ist der Layering-Look eine perfekte Alternative im Winter warm eingepackt und trotzdem schön gekleidet zu sein. Neben der Layering-Variante habe ich mich bei diesem Outfit für zarte Farben und Pastelltöne entschieden, da ich zurzeit eine absolute Schwäche dafür habe. Sobald ich ein rosa Kleidungsstück in einem Schaufenster hängen sehen, muss ich es meistens auch direkt anprobieren. Um mein komplettes Outfit von Kopf bis Fuß abzurunden, habe ich mich bei den Schuhen für einen absoluten Eyecatcher entschieden. Sie fallen durch ihren auffälligen Farbton direkt ins Auge und mit einer Wärmesohle bekommt man auch so schnell keine kalten Füße.

Falls euch das Outfit gefallen habt, solltet ihr unbedingt noch einmal auf der Mode-Plattform dropAstyle vorbei schauen, denn dort gibt es aktuell einen Beitrag über mich zu lesen. 

Mantel, Bluse, Schuhe, Schal - Zara // Oberteil - Hollister // Jeans - Stradivarius // Tasche - Valentino 

Liebe Grüße, Patty 

OUTFIT // GAASTRA JACKET W/ STELLA MCCARTNEY BAG

Sonntag, 15. Januar 2017


Hey ihr Lieben,
ich hoffe ihr hattet ebenfalls ein wunderschönes Wochenende und startet morgen wieder gestärkt in die neue Woche. Ich war dieses Wochenende gemeinsam mit ein paar anderen Bloggern im Wyndham Grand Hotel Frankfurt zu einem Bloggerevent von My-Fashionary eingeladen. Es war wirklich schön einige Blogger mal wieder zu treffen oder komplett neu kennenzulernen, denn leider sind die Frankfurter was das Bloggen betrifft noch nicht so gut vernetzt. Über den Online-Shop My-Fashionary werdet ihr sicherlich noch einiges in der Zukunft auf meinem Blog lesen, denn es ist dieses Jahr sehr viel neues in Planung. Nachdem wir das Bloggervent gemeinsam mit einem leckeren Frühstück eröffnet haben, wurden uns danach einige Kleidungsstücke aus der aktuellen Kollektion von der Designerin Jolonté Voss vorgestellt und ich muss sagen, dass ich wirklich begeistert war. Die Designerin hat eine wirklich tolle Technik erfunden um ein Kleidungsstück auf viele unterschiedliche Arten zu tragen und das hat mich wirklich fasziniert. Anschließend gab es für uns noch eine kleine Führung durch das Hotel und die unterschiedlichen Zimmer. Das Wyndham Grand in Frankfurt ist wirklich wunderschön, hat eine perfekte Lage und süße Zimmer mit einem tollen Blick. Würde ich nicht selbst aus Frankfurt kommen, wäre das sicherlich eine interessante Adresse für einen tollen Städtetrip.

 Jeans - American Eagle // Bluse & Boots - Zara // Strickjacke - Gaastra // Tasche - Stella McCartney 
Bilder - Chromashot 

Liebe Grüße, Patty 

PROTEIN WAFFLES W/ BERRIES

Mittwoch, 11. Januar 2017


Guten Morgen ihr Lieben,
heute gibt es bei mir zum Frühstück anstatt einer leckeren Schale Obst mit Müsli einen warmen Protein-Pfannkuchen mit Puderzucker, Früchten und selbst gemachter Marmelade. Ich liebe es Waffeln zu backen und da es bei mir morgens immer schnell gehen muss habe ich dieses Mal eine neue Variante getestet und einfach mein Pancake-Protein Pulver für meine 5-Minuten Waffel verwendet. Für eine Waffel benötigt ihr 120ml Wasser oder Milch und 50g Proteinpulver. Das landet dann alles zusammen in einem Mixer und danach kommt der Teig direkt auf das heiße Waffeleisen. Wichtig ist nur, dass ihr bei dem Teig immer etwas wartet, sodass er nicht am Waffeleisen kleben bleibt. Die Waffeln schmecken wirklich super lecker und da sie sehr schnell fertig sind, kann man sich das auch mal unter der Woche gönnen. Um die Waffel noch mit leckeren Zutaten zu toppen kommen bei mir meistens noch Puderzucker und Früchten oder Nutella mit Erdbeeren oben drauf. Was frühstückt ihr am liebsten ? 



Liebe Grüße, Patty