TRAVEL // MARRAKECH FOOD GUIDE

Donnerstag, 13. April 2017

Hey ihr Lieben,
wie ihr vielleicht schon bei Instagram-Stories und Snapchat verfolgen konntet, war ich letzte Woche gemeinsam mit meinem Freund für sieben Tage in der wunderschönen Stadt Marrakech. Wir haben dort eine unfassbar schöne Zeit verbracht & natürlich auch einige leckere Sachen gegessen. In diesem Beitrag dreht sich heute alles um das Thema "MUST-EAT in Marrakech" und da wir einige Restaurants während unserer Reise testen konnte, lernt ihr heute unsere Favoriten kenne. Wenn euch dieser Beitrag gefällt, könnt ihr schon auf den darauf folgenden Beitrag gespannt sein, denn dort werde ich noch mehr auf die Stadt Marrakech im Detail eingehen. 

Nomad
Das Restaurant "Nomad" hat uns in Marrakech besonders gut gefallen, denn es besticht nicht nur mit seiner tollen Lage, sondern auch mit sehr leckerem Essen. Man hat von dem Restaurant aus einen wundervollen Blick über die Stadt und auch den faszinierenden Gewürzmarkt kann man von dort aus sehen. Die großzügige Dachterrasse erstreckt sich über zwei Etagen und ist sehr gemütlich und stilvoll eingerichtet. Die Speisekarte bietet für jeden Geschmack etwas passendes an und besonders gut fanden wir, dass die Gerichte sich von den vielen anderen Restaurants in Marrakech unterscheiden und man dadurch eine tolle Abwechslung hat. Empfehlenswert ist definitiv der Lamm Burger, der meinem Freund besonders gut geschmeckt hat. Ich habe mir die vegetarische Platte bestellt, die zwar sehr lecker war, aber für den großen Hunger wahrscheinlich nicht gereicht hätte. Geschmacklich waren wir beide sehr begeistert und auch den Service haben wir als gut befunden. Das "Nomad" liegt preislich über den beiden nachfolgenden Restaurants, aber trotzdem sind die Preise im vergleich zu deutschen Restaurants wirklich sehr gut. Falls ihr auch einmal im "Nomad" vorbei schaut, solltet ihr unbedingt vorher einen Tisch reservieren, denn das Restaurant ist meistens sehr gut besucht. 





Mythe
Das Restaurant "Mythe" befindet sich direkt am großen Marktplatz Jemaa el-Fna und liegt etwas versteckt in den Souks. Wir haben das Restaurant durch Zufall während einer unserer Shopping-Touren durch die Souks entdeckt und das war wirklich ein Glücksgriff. Das "Mythe" hat ebenfalls, wie das Nomad eine wunderschöne Dachterrasse und von dort aus kann man das rege Treiben auf dem nahgelegenen Marktplatz bestens beobachten. Besonders wenn es abends dunkel wird, ist das ein tolles Spektakel. Das Essen war sehr lecker und Auswahl an köstlichen marokkanischen Speisen ist wirklich groß. Besonders den Couscous kann ich euch dort empfehlen. 

Wir haben in einigen Restaurants direkt am Marktplatz gegessen und meistens auch die Aussicht von einer der hübschen Dachterrassen während dem Essen genossen, doch am meisten hat uns wirklich das "Mythe" überzeugt. Ein weiteres Restaurant was wir gut und preislich sehr überzeugend fanden, war das Restaurant "El Waha", welches auch eine tolle Dachterrasse bietet. 

Nachdem ihr euch ein leckeres Gericht gegönnt habt, solltet ihr unbedingt noch einmal auf dem bekannten Marktplatz Jemaa el-Fna vorbeischauen und euch einen frisch gepressten Fruchtsaft kaufen, den ihr schon für umgerechnet 0,40€ kaufen könnt. Auch die Früchte die dort verkauft werden, sind unglaublich günstig und sehr sehr lecker. 


Billys Burger & Sushi Store by Katsura
Für mich und meinen Freund sind die beiden Restaurants mit das Food-Highlight unserer Reise gewesen, denn dort werden unsere beiden Lieblingsspeisen Burger und Sushi miteinander vereint. Die Restaurants sind zwar räumlich getrennt, aber da sie direkt nebeneinander liegen und zusammengehören kann man bei einem Besuch Burger oder/und Sushi bestellen. Die Burger von "Billys Burger" sind wirklich weltklasse und super günstig. Bevor ihr eure Hauptspeise bekommt solltet ihr aber unbedingt als Vorspeise den "Salat Gourmande"probieren, denn dieser hat uns extrem gut geschmeckt. Das Sushi liegt preislich zwar etwas über den Burgern, aber auch hier überzeugt der Geschmack. Man merkt direkt wie frisch die Zutaten sind und mit wie viel Liebe alles angerichtet wurde. Das Personal ist sehr freundlich und auch die Atmosphäre ist einfach super entspannt. Die Restaurants befinden sich etwas abseits vom Trubel und daher kann man auch einfach mal die Ruhe genießen. Ein absolutes Gegenteil zum belebten Marktplatz und daher auch eine schöne Abwechslung. Trotz der Lage in einer Nebenstraße kann man die Restaurants sehr gut zu Fuß oder auch mit dem Taxi erreichen.




Liebe Grüße, Patty 

Kommentare :

  1. ohh meine Liebe, wie ich mich auf deine ersten EIndrücke aus Marrakech gefreut habe. und die sind wirklich ganz toll!
    ich hätte auch auf jeden Fall das Nomad auf meinem Plan zu stehen! da habt ihr es ja so richtig schön gut gehen lassen :)

    wünsche dir einen tollen Start ins Osterwochenende meine Liebe,
    ❤ Tina von Liebe was ist
    Liebe was ist auf Instagram

    AntwortenLöschen
  2. Super schöner Post! Nach Marrakech möchte ich auch unbedingt mal reisen :)

    Liebe Grüße, Julia ☾ | www.serendipityblog.de

    AntwortenLöschen
  3. Sieht alles super lecker aus :) Vor allem das letzte Restaurant ist ja ein Traum :D
    Liebe Grüße,
    alina von http://alinapunkt.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. oh sieht das alles so lecker aus!!
    Hoffe du hattest eine schöne Zeit <3

    Liebe Grüße
    Imran
    www.fashionloverimran.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Wow, was für tolle Eindrücke!
    Und das Essen sieht ja wirklich mal super lecker aus *.*
    Toller Beitrag.

    Schöne Feiertage :)
    Anna

    https://hotchpotchlife.com

    AntwortenLöschen
  6. Das sind wirklich super tolle Eindrücke. Und ich wünschte ich wäre auch dort.
    Wünsche Dir einen tollen Abend.
    Liebe Grüße Lisa <3
    www.hellobeautifulstyle.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. toller Eintrag, aber hast du auch etwas lokales gegessen? ;)
    Ich mache gerade eine etwas laengerer reise und bin gerade in Neuseeland unterwegs, in meinem letzten Post schreibe ich uber die Planung ( wenn man das so nennen kann) freue mich auf deinen BEsuch, Laura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Liebes,
      na klar wir haben sehr oft etwas lokales gegessen, wie du z.B. auch am Restaurant Mythe erkennen kannst :) Da es aber meistens das selbe gibt, haben wir auch viele andere Sachen ausprobiert. In meinem Text sind auch einige lokale Tipps eingebaut :P
      Das klingt super, da schaue ich vorbei !

      Liebe Grüße :)

      Löschen
  8. Das sieht so verdammt lecker aus! Echt schöne Bilder und Eindrücke, die du in den Post mit eingefügt hast :) Ich war leider noch nie in Marrakech.
    Hab noch einen schönen Tag!
    Lara

    http://laraasophiie.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  9. Das Essen sieht so so lecker aus Liebes! Danke für die tollen Tipps, werde ich mir auf jeden Fall aufschreiben, wenn ich mal nach Marrakesch reise :)
    Ich freue mich total für dich, dass du so eine schöne Reise hattest <3

    Liebe Grüße, Caro x
    http://nilooorac.com/

    AntwortenLöschen
  10. So viele leckere Sachen, das sieht ja wirklich nach einem richtig tollen Trip aus!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
  11. Ein super Food-Guide! *-* Hab ihn mir direkt gespeichert! Besonders das Nomad sieht richtig toll aus!
    Frohe Ostern liebe Patty!
    Liebst, Leni
    http://www.theblondejourney.com/

    AntwortenLöschen
  12. Wonderful food, yum yum!

    Do you wanna follow each other via GFC or Bloglovin? Lemme know ♥
    * Le blog de la Licorne *

    ❀ Happy Easter! ❀

    AntwortenLöschen
  13. Super schöne Bilder! Da habe ich auch gleich Lust zum verreisen!

    Liebst,
    Nancy von www.benancy.de

    AntwortenLöschen
  14. Wow was für tolle Bilder!
    Bei dem ganzen Essen bekomme ich Hunger. :D
    Alles Liebe, Anna Lea
    http://growingcircles.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  15. Oh Gott das essen sieht SO gut aus! Toller Food Guide :)
    Liebe Grüße,
    Laura von lauraskreativecke

    AntwortenLöschen
  16. Wonderful post, love it! ♥
    Maybe follow for follow? :)

    veronicalucy.blogspot.com

    AntwortenLöschen