MY REVIEW - KALE AND ME JUICES

Mittwoch, 22. März 2017

*in freundlicher Kooperation mit Kale and Me 

Hey ihr Lieben,
heute teile ich mit euch meine Erfahrung über die Kale & Me Säfte und bin gespannt ob ihr sie selbst auch schon einmal probiert habt. Ich persönlich finde es immer super spannend etwas Neues in Sachen Ernährung und Gesundheit auszuprobieren und daher habe ich mich auch sehr gefreut die Säfte von Kale and Me testen zu dürfen. Die kunterbunten Farben der Säfte haben mich schon zu Beginn sehr neugierig auf den Geschmack gemacht und auch das Design der Flaschen gefällt mit super gut. Es motiviert total das die einzelnen Flaschen mit Zahlen versehen sind und man somit immer genau weiß wie viele Flaschen man am Tag schon getrunken hat & wie viele einem noch zur Verfügung stehen. Ich habe die Kur selbst nur einen Tag getestet und ehrlicherweise würde ich das wahrscheinlich auch keine komplette Woche durchhalten, da ich einfach viel zu gerne esse :) Trotzdem finde ich solche Kuren immer super interessant und auch die Idee die dahinter steht gefällt mir sehr. Geschmacklich haben mich die Säfte leider nicht ganz überzeugt, aber das liegt wahrscheinlich auch daran, dass ich davor hauptsächlich Smoothies und Fruchtsäfte getrunken habe, die man geschmacklich damit auch einfach nicht vergleichen kann. Meine Favoriten der Smoothies waren definitiv Nr.2 - #Catiecarrot (Karotte, Apfel, Zitrone) und Nr. 4 - #Rosyroots (Rote Beete, Karotte, Apfel, Zitrone, Ingwer). Demnächst möchte ich unbedingt noch die Boost Box von Kale and Me testen. Habt ihr auch schon diese oder ähnliche Säfte getestet :)? 


Liebe Grüße, Patty 

Kommentare :

  1. ich finde es super spannend so eine Review zu lesen. Smoothies und Säfte mag ich besonders jetzt im Frühling, wenn man einfach wieder mehr Angebot hat und eben auch aus dem WInterschlaf aufwachen will ;)
    allerdings würde ich keine reine Detox-Kur machen wollen, weil ich auf keinen Fall abnehmen möchte.

    hab eine wundervolle Wochenmitte Liebes,
    ❤ Tina
    http://liebewasist.com

    AntwortenLöschen
  2. Das hört sich nach einem tollen Experiment an liebe Patty! Ich bin auch ein Fan von Smoothies, doch ich muss zugeben, dass ich doch lieber eine Frucht esse, als sie zu trinken. :) Wenn ich aber unterwegs bin, gehören Smoothies auf jeden Fall dazu!
    Liebst, Carmen - http://www.carmitive.com

    AntwortenLöschen
  3. Die Säfte von Kale & Me kannte ich noch nicht, aber man lernt ja bekanntermaßen auch nie aus :) Also von der Optik her sehen sie auf jeden Fall Bombe aus, da stimme ich dir voll und ganz zu. Und echt witzig, dass sie mit Nummern versehen worden sind, um einen besseren Überblick zu bewahren. Ich finde es übrigens richtig klasse von Dir, dass du Deine Meinung ehrlich geteilt hast und sie dich geschmacklich nicht überzeugt haben. Denn das nenne ich mal einen echten Review :) Ich wünsche dir einen wundervollen Tag meine Liebe :) LG

    www.confashiontime.com

    AntwortenLöschen
  4. ich würde auch gerne mal so eine Kur machen. Einfach um zu wissen, wie es einem danach geht :) Aber ich tu mich schon schwer auf Knabbereien auf der Arbeit zu verzichten.. tztzt.

    Liebe Grüße
    Imran
    www.fashionloverimran.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde es echt cool das du die Saftkur gemacht hast. Ich weiß garnicht, ob ich mir das vorstellen kann. Das wäre definitiv ne Herausforderung :))

    Alles Liebe,
    Zeki

    http://www.thatblogthing.com

    AntwortenLöschen
  6. Super interessanter Post :) Wie kann man sich den Geschmack denn genau vorstellen? Weil du ja meintest, dass sie nicht so wie Smoothies und Fruchtsäfte schmecken.

    Übrigens danke für deinen Kommentar - habe dir auf meinem Blog geantwortet :)

    Liebe Grüße ♥
    Hang

    PS: Momentan kannst du auf meinem Blog eine Marc O'Polo Bettwäsche im Wert von 130€ gewinnen! Würde mich freuen, wenn du mitmachst :)
    http://www.hang-tmlss.de/2017/03/interior-room-details-giveaway.html

    AntwortenLöschen
  7. Ich könnte das auch nicht eine ganze Woche aushalten. SO wie du, mag ich essen einfach zu sehr. Aber ab und zu trinke ich schon gerne Smoothies.
    Liebe Grüße,
    Thi

    AntwortenLöschen
  8. Hört sich toll an :)
    Sei lieb gegrüßt,
    Walli und Kathi von www.everyonestarling.com

    AntwortenLöschen
  9. Da geht es mir genauso! Ich finde es auch immer spannend ernährungstechnisch etwas neues auszuprobieren :) Finde das mit den Zahlen auf den Flaschen ja echt originell :) Ein toller Artikel!

    AntwortenLöschen
  10. Ich hab die Säfte von Kale and Me auch schon probiert, und fand sie richtig lecker. :)
    Ganz liebe Grüße, Leni
    http://www.theblondejourney.com/

    AntwortenLöschen
  11. Das hört sich echt super an. Muss ich echt mal probieren
    http://carrieslifestyle.com

    AntwortenLöschen